Tu, was du kannst, und bete um das, was du nicht kannst, so wird Gott dir geben, dass du es kannst.

Augustinus

Kirchenpflege

Die Kirchenpflege ist die gewählte Behörde des Seelsorgeraumes Egg – Maur. Die Tätigkeit umfassen administrative, finanzielle, personelle und bauliche Bereiche, nicht aber die Aufgaben der Seelsorge.

Kirchenpflege

Thomas


Petermann

Kirchenpflege Präsident

Manfred


Assmann

Kirchenpflege Liegenschaften

Dieter


Blessing

Kirchenpflege Kommunikation

Dominik


Oberholzer

Kirchenpflege Personelles

Walter


Oberli

Kirchenpflege Aktuar

Thomas


Reichl

Kirchenpflege

Kirchgemeindeversammlung

An der Kirchgemeindeversammlung ist Stimm- und wahlberechtig, wer Mitglied der Römisch-katholischen Körperschaft ist, Wohnsitz in der Kirchgemeinde hat, das 18. Altersjahr zurückgelegt hat und im Besitz des Schweizer Bürgerrechts ist oder die Niederlassung oder Aufenthaltsbewilligung hat sowie nicht von der Ausübung der politischen Rechte ausgeschlossen ist. 

Versammlung

Rechnungsprüfungskommisson

Die RPK wird durch die Kirchgemeindeversammlung alle vier Jahre gewählt. Sie ist zuständig für die Kontrolle des Finanzhaushaltes der Kirchgemeinde. Sie hat die Prüfung des Finanzhaushaltes und des Rechnungswesens sowie der finanzielle Angemessenheit vorzunehmen. 

Gewählte RPK Mitglieder:

  • Roland Kurtz
  • Nicolas Haas
  • Beat Rüegg

Synode

Die Synode ist das kirchliche Parlament der kantonalen Körperschaft. Die Synodenmitglieder werden in den Kirchgemeinden gewählt. 

Unsere gewählten Mitglieder:

  • Margaritha Tschumi-Lötscher
  • René Albertin