Der dich gemacht hat, weiss auch, was er mit dir machen will.
                                                                                                                                             Augustinus

Kinder und Jugendliche

Singe mit de Chline

Mit dieser Veranstaltung möchten wir unseren Kleinkindern eine Möglichkeit bieten, ihre Kräfte und Talente zu wecken und zu fördern. Dieser wöchentlich durchgeführte Anlass – ausgenommen Schulferien- wird unter musikpädagogischen methodischen und didaktischen Gesichtspunkten vorbereitet und durchgeführt.

Der Anlass findet jeweils am Donnerstag um 9.30 Uhr im Pfarreisaal St. Antonius in Egg statt. Anmeldung via Sekretariat Egg.

Singe mit de Chliine

Fiire mit de Chliine

Im Pfarrvikariat Maur findet 5- mal pro Jahr eine ökumenische Feier für Kinder von ca. 1-6 Jahren mit ihren Familien, mit gemeinsamen basteln, Geschichten hören, Beten, Singen und Bewegen statt.

Logo Fiire mit de Chliine

Ministranten

Als Ministrant hat ihr Kind die Gelegenheit seinen Glauben zu vertiefen, die Heilige Messe und deren Abläufe besser kennenzulernen und mit den anderen Ministranten eine spannende Zeit zu erleben.

In der katholischen Kirche gibt es viele Traditionen und sehr schöne Feste. Diese hinter den Kulissen zu erleben und mitgestalten zu können kann eine sehr schöne Erfahrung sein. Nicht jeder Mensch hat die Gelegenheit so tief in die Abläufe hineinzusehen.

Ihr Kind lernt dabei die Kirche und den Glauben besser kennen und entdeckt so deren grosse Kraft, Hoffnung und Energie. Alles Dinge die im modernen Leben helfen können.

Die Ministranten vertreten im Altarraum alle Gottesdienstbesucher und gestalten den Gottesdienst mit. Dazu gehört: Das Bereiten der Gaben (Brot und Wein), das Tragen des Kreuzes und Weihrauchs, Prozession mit Kerzen, das Läuten bei der Wandlung und vieles mehr.

Neben dem Ministrieren gibt es verschiedene Anlässe, bei denen die Gemeinschaft und Spass im Vordergrund stehen.

Damit das Ministrieren als etwas das Freude bereitet empfunden werden kann, braucht es Sicherheit in dem was man tut, sowie auch ein Wissen, damit man versteht was man tut. Dafür gibt es den Kurs für Neu-Ministranten. Bei Interesse bitte im jeweiligen Sekretariat melden. 

Die Jubla schafft Lebensfreu(n)de!

In der Jubla verbringst du zusammen mit deinen Leitungspersonen und anderen Kindern in deinem Alter regelmässig Gruppenstunden. Ob am Waldrand eine Hütte bauen, mit Kreide ein Riesenmandala malen, auf einer Wiese Kräuter für ein Zaubertrank sammeln, mit dem Velo an den nächstgelegenen Bach fahren, im Tiefschnee den Dorfhügel hinunterschlitteln, oder in einer Sommernacht eine Pyjama-Party veranstalten.

Neben Gruppenstunden verbringst du an Scharanlässen oder im Lager Zeit mit der ganzen Schar. Das bedeutet, dass Gross und Klein, Arm und Reich gemeinsam an einem vielseitigen Angebot von Aktivitäten teilhaben.

Dieser Anlass ist jeden zweiten Samstag von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr im katholischen Pfarreizentrum in Egg. Weitere Infos unter www.jubla-eoe.ch

Logo Jubla

Jubla Leitung

Prune


Bütikofer

Jubla Finanzen

Sara


Daher

Jubla Bewirtschaftung

Fabienne


Harlander

Silvan


Zeier

Jubla Material

Manuel


Zeier

Jubla Medien