Wallfahrt nach Einsiedeln 2024

11. Jun 2024

Der kantonale Seelsorgerat und das Generalvikariat laden alle Zürcher Katholikinnen und Katholiken am Samstag, 6. Juli 2024 zur traditionellen Wallfahrt nach Einsiedeln ein - zu Fuss, mit dem Velo oder mit dem Zug.

Das diesjährige Wallfahrtsmotto lautet:

«Glaube bewegt» 

Wer sich auf den Weg nach Einsiedeln macht, kann einen herrlichen Blick auf den Zürichsee und vielleicht sogar bis zu den Glarner Alpen geniessen. Diese Weite öffnet das Herz und entschädigt für manche Strapazen.

Unser Glaube bewegt und motiviert uns immer wieder aufs Neue. Papst Franziskus fordert uns auf, für das Heilige Jahr 2025 Pilger der Hoffnung zu werden. In der Vorbereitung auf das Heilige Jahr wollen wir uns von der Hoffnung des Glaubens inspirieren und bewegen lassen.

Nach der Eucharistiefeier in der Klosterkirche stärken wir uns im Abtei-Hof beim gemeinsamen Essen und nach dem Konzert im grossen Saal des Klosters lassen wir die Wallfahrt ausklingen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer Wallfahrt 2024.

Datenschutzhinweis
Diese Webseite nutzt externe Komponenten, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Lesen Sie dazu mehr in unseren Datenschutzinformationen.
Notwendige Cookies werden immer geladen