St. Antonius-Pilgerladen in Egg bei Zürich

31. Mai 2021

Besuchen Sie uns im Pilgerladen und stöbern Sie durch unser grosses Sortiment.

Geschichte
Der erste Pfarrer Anton Bolte liess den Pilgerladen 1933 erbauen. Die Pilger fragen nach religiösen Gegenständen (Kerzen, Rosenkränze, Medaillen), nach St. Antonius-Erinnerungen oder auch Pilgerreise-Andenken. Da solches in Egg nicht erhältlich war, oft kaum in Zürich gekauft werden konnte, und Einsiedeln weit entfernt gelegen war, wuchs Anton Bolte diese Idee des Ladens, als Dienst für die Pilgernden. 

Alle weiteren Informationen stehen Ihnen im Download zur Verfügung:

St. Antonius Pilgerladen Flyer