Begrüssung Martin Oertig

03. Jan 2024

Ab 1. Januar 2024 begrüssen wir in unserem Seelsorgeteam Diakon Martin Oertig.

Martin Oertig

Geschätzte Angehörige der Kirchgemeinde Egg-Maur

Ich freue mich sehr, ab 1. Januar 2024, als Ständiger Diakon in Ihrer Kirchgemeinde tätig zu sein. Gerne möchte ich mich kurz vorstellen. 

Ich heisse Martin Oertig und bin ein verheirateter Familienvater von zwei erwachsenen Söhnen, mit Wohnsitz in Bilten (GL). Meine Erfahrungen als Familienvater, Ehemann und als diplomierter Pflegefachmann, Sozialpädagoge und Theologe, sind für mich in der Pfarreiarbeit hilfreich. Mich erwartet eine abwechslungsreiche Tätigkeit, dessen Herausforderung ich gerne anpacken möchte. Mir ist ein frohes Miteinander und Füreinander wichtig, das zu einem lebendigen Pfarreileben im Geiste Jesu Christi beiträgt. 

Ich freue mich auf die Begegnung mit Ihnen.

Martin Oertig, Diakon

Willkommen

Wir sind wieder komplett, ab Januar vervollständigt Martin Oertig unser Seelsorgeteam. Herr Oertig ist Diakon und stösst aus der Kirchgemeinde Siebnen zu uns. Vor seinem mehrjährigen Einsatz als Seelsorger war Herr Oertig in der Pflege und im Lehrbereich tätig. Er verfügt über einen breiten Erfahrungsschatz, von dem unser Seelsorgeraum profitieren kann.

Herrn Oertig wünschen wir einen guten Start, viel Freude und Erfüllung bei uns. Wir hoffen, dass er rasch viele Menschen kennenlernt und sich bei uns wohlfühlt. Für seine Arbeit in unserem Seelsorgeraum erbitten wir Gottes Segen. Möge sein Wirken weiterhin reiche Früchte tragen.

Kirchenpflege und Pfarrer

Datenschutzhinweis
Diese Webseite nutzt externe Komponenten, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Lesen Sie dazu mehr in unseren Datenschutzinformationen.
Notwendige Cookies werden immer geladen